Was sind die Folgen von Feuchtigkeit für Ihre Gesundheit?

Feuchtigkeit in Häusern führt zu gesundheitlichen Problemen.

Sie verbringen etwa zwei Drittel Ihrer Zeit in Ihrem Zuhause. Wenn die Luftqualität in Ihrer Wohnung durch Feuchtigkeit stark beeinträchtigt ist, atmen Sie ständig ungesunde Luft ein. Dieses Problem ist nicht immer sofort erkennbar. Langfristig können Ihre gesundheitlichen Probleme sehr ernst werden.

Eine konstant hohe Luftfeuchtigkeit ist nicht der einzige Faktor, der Ihrer Gesundheit schaden kann. Auch Schimmel, Pilzbefall und Schädlinge gedeihen in einer feuchten Umgebung, was vor allem für die Atemwege gefährlich ist. So können zum Beispiel Allergien, Asthma und Atemwegsprobleme die Folge von Feuchtigkeit in Ihrem Zuhause sein. Wie sieht es mit einer guten Nachtruhe aus? Gar nicht daran zu denken: Ein feuchtes Schlafzimmer kann Ihren Schlaf stören.

Auch kann die Feuchtigkeit die Ursache für Ihre Gelenkprobleme sein. Erhöhte Luftfeuchtigkeit kann nämlich zu rheumatischen Schmerzen, Arthritis und Osteoarthritis führen.

Wie Sie sehen, ist es zur Vermeidung ernsthafter gesundheitlicher Probleme am besten, so schnell wie möglich Maßnahmen zu ergreifen, wenn Sie Symptome von Feuchtigkeit im Haus feststellen.


Oder rufen Sie kostenfrei an unter 0800 241 42

Beheben Sie Feuchtigkeitsprobleme sofort, um Ihre Gesundheit zu schützen.

  • Bis zu 30 Jahren Garantie
  • Über 65 Jahre Erfahrung
  • Festpreis
  • Maßgeschneiderter Service

Wie gehen wir vor?

Der erste Schritt bei der dauerhaften Feuchtigkeitsbehandlung ist eine detaillierte und umfassende Untersuchung des Feuchtigkeitsproblems. Wir führen diese Untersuchung immer kostenlos bei Ihnen zuhause durch.

  1. Fordern Sie online ein Gratisgutachten an.

  2. Innerhalb von 48 Stunden vereinbaren wir telefonisch einen Termin.

  3. Unser Spezialist kommt zu Ihnen nach Hause und analysiert das Feuchtigkeitsproblem.

  4. Sie erhalten sofort eine maßgeschneiderte Lösung für die Feuchtigkeitsbehandlung.

Luftfeuchtigkeit, Allergien und Asthma

Die Hauptverantwortlichen für allergische Reaktionen und Atembeschwerden sind Schimmelpilze und Hausstaubmilben. Sie kommen häufiger in Wohnungen mit zu hoher Luftfeuchtigkeit vor.

Eine junge Frau sitzt auf dem Sofa und kratzt sich ihren juckenden Arm.

Schimmel in der Wohnung ist gesundheitsschädlich.

Stellen Sie Schimmel in Ihrem Haus fest? Schwarze, gelbe oder braune Schimmelflecken sind nicht nur ein Horror, sondern Sie sollten sich auch von ihnen fernhalten.

Welche Symptome werden durch Schimmel im Haus verursacht?

Die Gesundheitsinfo-Website Info Santé weist darauf hin, dass der Kontakt mit Mikroben wie Schimmelpilzen in der Wohnung Symptome verursachen kann wie:

  • juckende Augen,
  • gerötete Augen,
  • allergischen Hautausschlag (Urtikaria).


Und beim Einatmen von mit Schimmelpilzsporen kontaminierter Luft:

  • verstopfte Nase,
  • laufende Nase,
  • Halsschmerzen,
  • Heiserkeit,
  • feuchten Husten,
  • Asthmaanfälle,
  • Mittelohrentzündung,
  • Bronchitis,
  • Müdigkeit,
  • Kopfschmerzen,
  • Muskelschmerzen,
  • Übelkeit,
  • Fieber.
Schimmel

Kinder reagieren besonders empfindlich auf Feuchtigkeit im Haus.

Die Auswirkungen von Feuchtigkeit auf die Gesundheit sind bei Kindern noch größer. Insbesondere wenn das Kind bereits unter Atemproblemen oder Allergien leidet, kann es bei einer feuchten Umgebung schneller eine chronische Krankheit entwickeln.

Der Einfluss von Hausstaubmilben auf die Gesundheit

Bei einer hohen Luftfeuchtigkeit im Haus haben Sie mehr mit Schädlingen wie Hausstaubmilben zu kämpfen. Diese können allergische Reaktionen hervorrufen.

Hausstaubmilben kommen in fast allen Wohnungen vor, aber besonders mögen diese kleinen Spinnentiere warme und feuchte Umgebungen, in denen wenig gelüftet wird. Menschen mit einer Allergie gegen Hausstaubmilben sind in Wirklichkeit gegen deren Kot allergisch. Laut UZA, Universitätsklinikum Antwerpen (Belgien), leiden Milbenallergiker an verschiedenen Beschwerden, wie:

  • Asthma,
  • Exzemen,
  • geröteten, tränenden Augen mit einem juckenden oder brennenden Gefühl,
  • laufender oder verstopfter Nase,
  • häufigem Niesen,
  • Reizhusten,
  • Kopfschmerzen,
  • Beklemmung,
  • Müdigkeit und Apathie.
  • Eine Frau wird nachts von Kopfschmerzen geweckt und hält ihr Gesicht in den Händen.

 

Feuchtigkeit schadet Ihren Gelenken.

Gelenkschmerzen werden zwar nicht durch Luftfeuchtigkeit verursacht, aber eine hohe Luftfeuchtigkeit kann die Schmerzen verschlimmern. Menschen, die an Rheuma, Arthrose oder Osteoarthrose leiden, haben in einer feuchten Wohnung in der Regel mehr Schmerzen sowie Probleme mit der Beweglichkeit.

 

Feuchtigkeit schwächt Ihr Immunsystem.

Bei einer hohen Luftfeuchtigkeit und ungesunder Luft in Ihrem Haus können Sie leichter krank werden als jemand, der in einem gesunden Zuhause lebt. Ihr Immunsystem wird geschwächt, wodurch Ihre Widerstandsfähigkeit gegen alle Arten von Krankheiten abnimmt. Damit befinden Sie sich in einem Teufelskreis, denn ein geschwächtes Immunsystem macht Sie besonders anfällig für die negativen Auswirkungen von Feuchtigkeit.

Warten Sie nicht, bis Sie aufgrund von Feuchtigkeitsproblemen ernsthaft krank werden.

Vermeiden Sie, dass die Feuchtigkeit in Ihrer Wohnung Ihre Gesundheit und die Ihres Ehepartners, Ihrer Kinder oder anderer Familienmitglieder ernsthaft beeinträchtigt. Sobald Sie vermuten, dass Sie mit einem Feuchtigkeitsproblem zu tun haben, sollten Sie so schnell wie möglich eingreifen. Murprotec bekämpft die Feuchtigkeit in Ihrer Wohnung, damit Sie schnell wieder beruhigt aufatmen können.

GRATISGUTACHTEN

Welcher Personenkreis ist besonders anfällig für Feuchtigkeit in einer Wohnung?

Immunsupprimierte Menschen oder solche mit geschwächtem Immunsystem müssen besonders auf Feuchtigkeit und Schimmel in ihrer Wohnung achten. Denn bei diesen Personen kann Feuchtigkeit schneller zu ernsthaften Problemen führen. Die folgenden Personen gehören zur Risikogruppe:

  • Kleinkinder,
  • ältere Menschen,
  • Asthmatiker,
  • Menschen, die an einer Atemwegserkrankung leiden,
  • immunsupprimierte Menschen (z. B. HIV-Patienten, Personen, die Immunsuppressiva zur Behandlung von Krebs, Atemwegserkrankungen oder anderen Autoimmunerkrankungen einnehmen).
Eine junge Frau mit Asthma benutzt einen Inhalator.

Wie kann man feststellen, ob gesundheitliche Probleme durch Feuchtigkeit verursacht werden?

Leiden Sie an einer Allergie, an Asthma, Atemproblemen oder haben Sie häufiger rheumatische Schmerzen? Es ist gut möglich, dass Feuchtigkeitsprobleme in Ihrem Zuhause die Ursache dafür sind oder zumindest die Symptome verschlimmern.

Beschäftigen Sie sich mit folgenden Fragen:

  • Wie schwerwiegend ist das Feuchtigkeitsproblem in Ihrem Haus? Handelt es sich um eine vorübergehende Kondensation oder ist das Problem dauerhafter, z. B. durch an Ihrer Fassade eindringendes Regenwasser oder aufsteigende Feuchtigkeit in Ihren Innenwänden?
  • Haben Sie sich seit dem Auftreten der Feuchtigkeitsprobleme häufiger krank gefühlt oder haben sich die Symptome Ihrer Allergien, Ihres Asthmas oder Ihrer rheumatischen Beschwerden verschlimmert?
  • Leiden andere Mitglieder Ihrer Familie unter ähnlichen Symptomen?


Suchen Sie immer einen Arzt auf und sprechen Sie mit ihm über Ihre Beschwerden und Ihr Feuchtigkeitsproblem. Ein feuchtes Zuhause und eine ständig hohe Luftfeuchtigkeit sind auf jeden Fall schädlich für Ihre Gesundheit. Wenn Sie glauben, dass Ihre Gesundheitsprobleme durch Feuchtigkeit in Ihrer Wohnung verursacht werden, lassen Sie das Feuchtigkeitsproblem von einem Fachmann lösen.

Tipps & Tricks bei Feuchtigkeit im Haus

Möchten Sie mehr über gesundes Wohnen, Feuchtigkeitsprobleme, Feuchtigkeitsbehandlung und die Bereiche, in denen Murprotec tätig ist, erfahren? Entdecken Sie unseren Blog mit interessanten Artikeln und nützlichen Tipps und Tricks.

Un problème d'humidité dans votre maison?

Sie können auf Murprotec zählen, wenn es darum geht, Ihre Feuchtigkeitsprobleme dauerhaft zu lösen.
Fordern Sie jetzt Ihr Gratisgutachten an. Wir nehmen innerhalb von 48 Stunden Kontakt mit Ihnen auf.

Oder rufen Sie kostenfrei an unter 0800 241 42.

Murprotec verfügt über mehr als 65 Jahre Erfahrung in der Feuchtigkeitsbehandlung. Wir haben die Lösung für jedes Feuchtigkeitsproblem. Dafür garantieren wir.

Unsere Qualitätsgarantie
0800 241 42
GRATISGUTACHTEN

Loading Een ogenblik geduld
De pagina wordt geladen
Loading
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website zu ermöglichen. Cookies sind Dateien, die in Ihrem Browser gespeichert und von den meisten Websites verwendet werden, um Ihr Weberlebnis individuell anpassen. Durch die fortgesetzte Nutzung unserer Webseite, ohne die Einstellungen zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Cookie-Richtlinie