Leiden Sie unter Kondenswasser?

Kondensation ist ein physikalisches Phänomen, bei dem Gas in seine flüssige Form übergeht. Es ist ein natürlicher Prozess, der in jedem Haus vorkommt. Kondenswasser weist also nicht auf ein größeres Feuchtigkeitsproblem hin, sollte aber besser im Auge behalten werden.

Haushaltstätigkeiten wie Kochen, Duschen und Waschen sorgen für zusätzlichen Wasserdampf im Haus. Wenn warmer Wasserdampf nicht entweichen kann und auf eine kältere Oberfläche trifft, findet eine Kondensationsreaktion statt. Die warme, feuchte Luft kühlt schnell ab und es bilden sich Wassertropfen. Wir erkennen es regelmäßig an beschlagenen Scheiben oder Spiegeln.

Oft sind es ältere Häuser, die mit Kondenswasser zu kämpfen haben, aber auch Neubauten sind davon betroffen. Im Laufe der Jahre sind die Dämmstandards sehr streng geworden. Die bessere Dämmung hat natürlich ihre Vorteile, kann aber andererseits auch die Kondensation begünstigen. Eine gute Dämmung erschwert es der Luft, einen Weg nach draußen zu finden. Lassen Sie Ihr Haus genug atmen, ist die Botschaft. So verhindern Sie, dass Ihr Neubau oder renoviertes Haus früher oder später mit Kondenswasser zu kämpfen hat.

Wohnzimmer vor Behandlung gegen Kondenswasser Wohnzimmer nach Behandlung gegen Kondenswasser

vor

nach

Wie kann man Kondenswasser erkennen?

Bleibt Wasserdampf lange hängen oder verschwindet er gar nicht, dann liegt ein größeres Feuchtigkeitsproblem vor.

Diese Anzeichen weisen auf Kondenswasser hin:

  • Tropfen an den Fensterscheiben
  • Tropfen an den Wänden
  • Schimmel in den Zimmerecken
  • Schimmel an der Decke
  • Schimmel rund um die Fensterrahmen
  • Muffiger Geruch
  • Klamme Luft
  • Auffallend hohe Energiekosten

Fordern Sie jetzt Ihr Gratisgutachten an.




Oder rufen Sie an unter 26 31 02 01

Geben Sie Kondenswasser keine Chance!

  • Zertifiziertes Luftbehandlungssystem
  • Über 65 Jahre Erfahrung
  • Festpreis
  • Maßgeschneiderter Service

Wie gehen wir vor?

Keine Feuchtigkeitsbehandlung ohne eine gründliche Analyse. Unsere Feuchtigkeitsexperten kommen bei Ihnen vorbei, um das Feuchtigkeitsproblem zu analysieren und die genaue Ursache zu bestimmen.

  1. Fordern Sie online ein Gratisgutachten an.

  2. Wir vereinbaren mit Ihnen so schnell wie möglich telefonisch einenTermin

  3. Unser Spezialist kommt zu Ihnen nach Hause und analysiert das Feuchtigkeitsproblem.

  4. Sie erhalten sofort eine maßgeschneiderte Lösung

Was ist die Ursache für Kondenswasser?

Wenn sich in Ihrem Haus Kondenswasser ansammelt, liegt dies normalerweise an schlechter Belüftung. Aber auch unzureichende Heizung, zu wenig – oder zu viel! – Dämmung  und bestimmte feuchtigkeitsabsorbierende Materialien fördern Kondenswasserprobleme.

  • Unzureichende Ventilation 

Wenn der Wasserdampf nicht entweichen kann, werden Ihre Wände feucht. Dadurch entstehen Feuchtigkeitsflecken und es entsteht Schimmel. Was Ihr Haus braucht, ist ein gutes System, mit dessen Hilfe die nötige Luftzirkulation im ganzen Haus gewährleistet wird. Denn nicht nur die von Natur aus feuchten Räume sind empfindlich gegen Kondenswasser. Auch im Schlafzimmer ist Kondenswasser ein häufiges Phänomen.

Indem Sie Ihr Haus ausreichend lüften, halten Sie den Sauerstoffgehalt im Haus auf dem Standard und verringern das Risiko einer CO-Vergiftung. Zu wenig Sauerstoff in der Luft ist zum Beispiel an Kopfschmerzen und Konzentrationsproblemen erkennbar.

  • Mangelhafte Dämmung 

In einem schlecht isolierten Haus können sich Wände und Fenster weiterhin kalt oder feucht anfühlen. Gerade in den kalten Wintermonaten müssen Sie besonders aufpassen, dass es durch den Temperaturunterschied nicht zu Kondenswasser kommt. An schlecht gedämmten Flächen und Kältebrücken kann die Luftfeuchtigkeit schneller kondensieren.

Dämmung ist ein zweischneidiges Schwert. Beispielsweise verursacht eine schlechte Belüftung Kondenswasser, aber auch ein zu gut gedämmtes Haus kann Kondenswasser verursachen. Ein gut gedämmtes Haus erfordert zusätzliche Belüftung.

  • Unzureichende Beheizung

Eine unzureichende Beheizung verursacht Schimmel und Feuchtigkeitsflecken an den Wänden. Wenn Sie die Heizung nicht hoch genug einstellen oder ganz abschalten, kann der Wasserdampf nicht richtig verdunsten und Ihre Feuchtigkeit kann sich breit machen. Versuchen Sie daher, die Innentemperatur vor allem in den kalten Wintermonaten so stabil wie möglich zu halten. Je weniger Schwankungen, desto weniger Feuchtigkeit kann sich weiterentwickeln.

  • Feuchtigkeit absorbierende Materialien 

Manche Baustoffe nehmen mehr Feuchtigkeit auf als andere, das ist nun mal so. Wenn Sie diese Materialien im Badezimmer, in der Küche oder in der Waschküche verwenden, nehmen die Materialien immer mehr Feuchtigkeit auf. Denken Sie nur an Tapeten, Putz, Backsteine … Solche Materialien speichern Feuchtigkeit viel schneller als andere.

Warum ist es wichtig, gegen Kondenswasser vorzugehen?

Kondenswasser  scheint auf den ersten Blick harmlos, aber lassen Sie sich da nicht täuschen. Wenn Kondensation ein Dauerproblem ist, hält das Ihre Wände lange feucht. Dadurch entstehen Feuchtigkeitsflecken und gibt Schimmel die Möglichkeit, sich zu entwickeln. Kondenswasser kann Ihr Zuhause also systematisch ungesünder machen.

Gesundheitsprobleme

Gesundheitsprobleme

Schimmelbildung

Schimmelbildung

Ungesunde Luft im Haus

Ungesunde Luft im Haus

Schäden an Ihrem Zuhause

Schäden
an Ihrem Zuhause

Salpeter

Salpeter

Schädlinge

Schädlinge

Wie bekämpfen wir Kondenswasser?

Beschlagen Ihre Scheiben nur gelegentlich oder fühlen sich Ihre Wände nur kurzzeitig klamm an? Dann haben wir gute Nachrichten für Sie. Sie können die Kondenswasserbildung wahrscheinlich beheben, indem Sie ausreichend lüften, gleichmäßig heizen und/oder schlecht gedämmte Fenster austauschen.

Wenn sich Kondenswasser als effektives Problem entpuppt, wird die Luft in Ihrem Haus chronisch zu feucht sein. Um Kondenswasser zu bekämpfen, müssen Sie die feuchte Luft aus Ihrem Haus entfernen. Das regelmäßige Öffnen eines Fensters kann helfen, aber Sie müssen auch vorsichtig sein. Manchmal kann übermäßiges Lüften das Problem sogar verschlimmern. Alles hängt von Ihrem Zuhause und sogar von Umweltfaktoren wie dem Wetter ab. Deshalb empfehlen wir den Einbau eines Luftbehandlungssystems. Dadurch wird eine konstante Luftzirkulation gewährleistet. Die Raumluft wird herausgedrückt und Frischluft zugeführt.

Mehr über eine Luftbehandlung
ein Luftbehandlungssystem von Murprotec

So machen wir Ihre Wohnung kondenswasserfrei

Sind Sie neugierig darauf, wie wir bei Murprotec ein Feuchtigkeitsproblem anpacken? Wir arbeiten in 4 Schritten, um ein bleibendes Resultat zu gewährleisten.

Ikone eines Clipboards (gelb)
1

Gratisgutachten

Unser Feuchtigkeitsexperte besucht Sie völlig kostenlos, um die Ursache des Feuchtigkeitsproblems zu ermitteln.

Ikone eines Angebots (gelb)
2

Vorschlag nach Maß

Basierend auf der Analyse bestimmt unser Experte die am besten geeignete Feuchtigkeitsbehandlung und bespricht die Optionen mit Ihnen.

Icon eines Standortleiters (gelb)
3

Dauerhafte Feuchtigkeitsbehandlung

Wir planen alles bis ins Detail, sodass unsere Experten am vereinbarten Termin tätig werden können.

Icon einer Checkliste (gelb)
4

Kontrolle nach der Arbeit

Kein Murprotec ohne gründliche Qualitätskontrolle. Deshalb prüfen wir nach der Installation, ob alles geklappt hat.

Murprotec steht für Gründlichkeit, Qualität und die endgültige Bekämpfung Ihres Feuchtigkeitsproblems. Fragen Sie einfach unsere Kunden.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Sie möchten mehr über Kondenswasser oder dessen Behandlung erfahren? Dann werden Sie diese Artikel wahrscheinlich interessant finden.

 

Haben Sie Probleme mit einer feuchten Fassade?

Verlassen Sie sich auf einen Feuchtigkeitsexperten von Murprotec, um jedes Feuchtigkeitsproblem endgültig zu lösen.
Füllen Sie unser Formular aus und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Oder rufen Sie an unter 26 31 02 01.

Murprotec verfügt über mehr als 65 Jahre Erfahrung in der Feuchtigkeitsbehandlung. Wir haben die Lösung für jedes Feuchtigkeitsproblem. Dafür garantieren wir.

Unsere Qualitätsgarantie
1
Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Gutachten an
Vielen Dank!

Sie haben ein Gratisgutachten für Ihr Feuchtigkeitsproblem angefordert.

Loading...
Oops!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Loading Een ogenblik geduld
De pagina wordt geladen
Loading
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website zu ermöglichen. Cookies sind Dateien, die in Ihrem Browser gespeichert und von den meisten Websites verwendet werden, um Ihr Weberlebnis individuell anpassen. Durch die fortgesetzte Nutzung unserer Webseite, ohne die Einstellungen zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Cookie-Richtlinie